Nails – Sparkling Black

Hallo Nagellackfans,

heute gibt es eine dezent-coole Nailart von mir. Leider (so muss ich gestehen) ist das ein Back-Up-Post von mir. Wie ihr hier ja lesen konntet, bin ich derzeit Mitglied im sogenannten „Nub Club“ :-( daher gibt es heute eine Nailart, die ich Anfang August schon getragen hatte.
Inspiriert von der großartigen Cristine (Simply Nailogical) habe ich mich mal an einem sogenannten Glitter-Placement versucht. Da ich aus meinen Gelnägelzeiten noch einiges an Nailart-Kram (Swarowski-Steinchen, Inlays, Overlays, Glitzerpuder etc.) hatte, dachte ich mir: No Risk, No Fun, No Hologlitter ;)

Dazu habe ich erstmal zwei Schichten Peel off-Base Coat aufgetragen. Danach einfach die Nägel in schwarz lackiert und gut trocknen lassen. Dann einen dünnen Streifen klaren Nagellack auf der Nagelmitte aufgetragen und mit Hilfe eines Zahnstochers (das Ende, mit dem ihr den Glitter aufnehmen wollt, etwas anfeuchten) die Glitterplättchen platziert.Erneut trocknen lassen. Eigentlich wollte ich die Nailart dann mit einem matten Topcoat versiegeln (mattschwarz sieht halt einfach cool aus *seufz* ), aber dadurch hatte der Hologlitzer seine ganze Brillanz und Farbvielfalt verloren *insert Zonk-Sound here* deshalb griff ich zu meinem alltime-favourite Topcoat von Trend it Up!, um den Glitter zu fixieren.

Macht doch aber trotzdem was her, oder nicht?

Verwendete Produkte:

→ P2 Peel Off-Base Coat
→ ChinaGlaze Liquid Leather
→ Essie No Chips ahead (als Klebeschicht für die Glitterplättchen)
→ Trend it Up! Ultra Quick Dry Top Coat

6 Kommentare

  1. […] umdisponieren musste. Wie der Posttitel nun erahnen lässt, habe ich mich letztlich für eine Art Neuauflage meiner Nailart-Anfänge entschieden. Ich meine, die Kombination aus Schwarz und Holo ist einfach mal ziemlich sexy, oder? […]

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s