Galaxie aus dem Fläschchen I

Hallo ihr Lieben,

nachdem es die letzten Wochen ja wieder allerhand Naildesigns gab, kommt heute mal wieder ein Beitrag aus der Swatch-Reihe.
Bereits bei dem wunderschönen Mountain Azurite hatte ich ja erwähnt, dass sich einige Magnetlackschätzchen in meinem Lack-Sammelsurium tummeln. Daher möchte ich euch heute eine weitere Schönheit zeigen: The Universe von Masura.
Und dieser Lack hat es so richtig in sich – im wahrsten Sinne des Wortes. Denn im Gegensatz zum Mountain Azurite beinhaltet The Universe nicht nur Magnetpartikel, in der dunkelblauen Jelly-Basis tummeln sich neben Silberpartikeln direkt auch noch einige Holo-Flakies.

Und diese Kombination erzeugt mit Hilfe eines Magneten einen Wahnsinnseffekt: es entsteht sozusagen – ganz, wie es der Name verrät – ein kleines Universum auf dem Fingernagel. Da muss man sich nicht abmühen wie bei „normalen“ GalaxyNails und zig verschiedene Farben tupfen, hier noch Glitzer und da noch Holotopcoat….. nö, einfach lackieren, Magnet drüber, zack, fertig.
Es empfiehlt sich allerdings auch hier, eine Basis zu lackieren – griff ich beim Mountain Azurite noch zum schwarzen Untergrund, entschied ich mich bei The Universe diesmal für eine weiße Base. Ich denke, das hilft den Silberpartikeln, mehr zu strahlen.
Auch ließ sich hier leider wieder feststellen, dass der Magneteffekt beim Trocknen wieder verschwimmt – aber wenn man über den feuchten Topcoat nochmal den Magneten hält, kann man den Effekt etwas einfrieren.
Es gibt auch, das weiß ich mittlerweile, einen extra Topcoat von Masura für die Magnetlacke – allerdings war der bei Hypnoticpolish bislang ständig ausverkauft, sodass ich mich noch etwas gedulden muss, bis ich ihn bestellen und testen kann. So lange starre ich einfach meine Fingernägel an und erfreue mich an diesem tollen Effekt *lach*

Wie findet ihr Magnetlacke? Besitzt ihr auch welche, vielleicht von anderen Firmen? Wie sind da eure Erfahrungen mit dem Magneteffekt? Bleibt der standhafter oder verwischt der auch da relativ schnell?

♦ ♦ ♦ ♦ ♦ ♦ ♦ ♦ ♦ ♦

Verwendete Produkte:
→ Catrice PureFrench 01 Snow White and the Frenchman
→ P2 ColorVictim #337 So Innocent
→ Masura 904-195 The Universe
→ KIKO Gel Look Ultra Glossy Effect Top Coat

9 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s