The Nourishing Frenchs #finishfieber

Hallo ihr Lieben,
lange wusste ich nicht, ob die heutige Runde des #finishfiebers auslassen sollte.
Denn ich wusste gar nicht so recht, was ein Crelly-Lack eigentlich ist. Bis ich auf der KB Shimmer-Website folgende Definition fand:

Crelly:
A polish finish that can be layered to cover the nail line, but still has some sheerness to allow glitters to show through.

Crellys – Creme-Jellys – sind also einfarbige Lacke mit geringer Deckkraft? Nun, solche Lacke besitze ich tatsächlich, aber eher aus Versehen.
Wie euch vielleicht aufgefallen ist – zumindest, wenn ihr die Produktauflistungen meiner Nailarts durchlest – tauchen dort immer wieder die gleichen Lacke auf: der Catrice PureFrench 01 Snow White and the Frenchman bzw der 02 Apricouture on the Catwalk.

Und das aus gutem Grund. Gekauft hatte ich die beiden Lacke, da sie Jojobaöl enthalten – für mich DAS wichtigste Nagelpflegeöl.
Leider, wirklich leider, ist die Deckkraft der Lacke mal gar nicht gut – zumindest nicht, um sie als alleinstehende Lacke zu benutzen. Dafür eignen sie sich aber hervorragend als pflegende Basecoats – und für die Crelly-Runde des #finishfieber.

Um euch die (schwache) Deckkraft der PureFrench-Lacke zu demonstrieren, zeige ich euch nachfolgend die einzelnen Schichten des Auftrags am Beispiel des Apricouture on the Catwalk:

Wie man erkennen kann, spitzt selbst nach drei Schichten noch das Nagelweiß etwas durch. Von daher denke ich, dass die PureFrench-Lacke als Crelly durchgehen, oder? Was meint ihr? Habt ihr die Lacke getestet?
Da mir dieser Nudelook irgendwie ZU schlicht war, habe ich noch mit der MoYou London Enchanted 16-Schablone ein kleines Muster draufgestempelt und zum Abschluss alles noch matt versiegelt.

7 Kommentare

    • Muss man sich Sorgen machen?! oO
      Aber ich muss sagen, dass mich das Endergebnis wirklich begeistert. Ist für dezente Anlässe wie ein Vorstellungsgespräch wirklich passend, finde ich 💕

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s