[Swatch] edding L.A.Q.U.E. R.I.C.H. P.A.S.T.E.L.S. + schnelle Nailart

Werbung // Verlinkung von Marke

Hallo ihr Lieben,

bereits im Beitrag zum großen edding L.A.Q.U.E. Shade Refresh hatte ich ja erwähnt, dass neben den sechs neuen Standartsortimentsfarben auch einmal die komplette R.I.C.H. P.A.S.T.E.L.S.-Kollektion einziehen durfte. Und da ich euch die vier schönen Winzlinge natürlich nicht vorenthalten möchte, gibt es nun eine schnelle, kleine Swatchparty – an deren Ende sich übrigens noch eine Nailart versteckt hat ;)

Den Anfang macht wieder White Wedding – das schöne Offwhite kennt ihr ja aus dem Shade Refresh, allerdings braucht der kleine Bruder drei Schichten für die volle Deckkraft.

Weiter geht es mit Pastel Peach. Pfirsichfarbene Lacke und ich sind jetzt nicht so die dicksten Freunde, ganz selten passt der Farbton auch gut zu meiner Haut. Leider finde ich Pastel Peach als alleinstehenden Lack auch nicht ganz optimal, aber als Farbe in Nailarts kann ich ihn schon tragen, wie ich finde. Der Auftrag war zwar unkompliziert, aber erst in drei Schichten deckend.

Der dritte Mini ist das bezaubernde Green Aquamarine – im Fläschchen und auf Pressebildern ein sehr frühlingshaftes Mintgrün. Allerdings entpuppt sich die Farbe auf den Nägel als eindeutig sehr blaustichig – was meiner Zuneigung allerdings keinen Abbruch tut ;) Green Aquamarine deckt in zwei Schichten.

Kommen wir zum vierten und letzten Farbton der R.I.C.H. P.A.S.T.E.L.S. – Candy Cotton ist ein hinreißender, heller Fliederton, der mein Herz schon auf den ersten Pressebilder für sich gewinnen konnte. Gibt es eine perfektere Farbe für den Frühling? Ich glaube nicht – daher schäme ich mich auch nicht wenn ich euch verrate, dass ich mir gleich zwei Fläschchen dieser Farbe gekauft habe. Da setzen bei mir ganz schwere „Oh Gott, er ist so klein, der geht bestimmt schnell leer und dann kann ich den nie wieder nachkaufen„-Verlustängste ein. Ohne Witz. Wie alle anderen Lacke deckt auch Candy Cotton in zwei Schichten.

Natürlich erhaltet ihr die edding L.A.Q.U.E.-Minis zum Preis von 4,99€ pro Fläschchen (5ml Inhalt) in einigen Müllerfilialen, ausgewählten Parfümerien und in einigen Onlineshops. Storelocator und Links zu den Onlineshops findet ihr direkt auf edding-laque.com
Alle Swatches sind ohne Base-&Topcoat. Weitere tolle Swatches findet ihr unter anderem bei Laura, Steffi und Annika.

Und nur zur angekündigten Nailart. Wie ihr vielleicht wisst, bin ich ja ein kleiner Fan von Dotticures. Und da es schon lange keine mehr auf meinem Blog gab – und sich die Farbzusammenstellung der R.I.C.H. P.A.S.T.E.L.S. einfach perfekt dafür eignet – habe ich mit den Lacken noch eine kleine, unkomplizierte Nailart gepunktet. Aber, irgendwie waren meine Dotting Tools und ich uns nicht allzu positiv gesinnt…da sind die Punktketten doch etwas schäps geworden :/

3 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s