Kesses Kirschchen

Hallihallo meine Lieben,

heute gibt es mal keine Nailart für euch, nein nein – ich bin euch ja schließlich noch einen Swatch schuldig. Letzten Monat hatte ich euch ja bereits zwei der drei Glossy Box-Exclusives von edding L.A.Q.U.E. vorgestellt – ihr erinnert euch an Pool Party und Sunny Side Up ? Nun folgt der dritte und letzte Farbton, den ich ebenfalls über Kleiderkreisel ergattern konnte: das sommerliche Cocktail Cherry.

PRODUCT_Kesses Kirschchen_01

Was soll ich zu dem Farbton sagen?
Cocktail Cherry ist kein klassiches Rot, definitiv nicht. Das leicht neonartige Hellrot erinnert wirklich stark an diese eingelegten Kirschen, die man im Supermarkt zu kaufen bekommt. Ich wage sogar zu behaupten, dass ein leicht koralliger Unterton enthalten ist. Allerdings bin ich bei weitem nicht der große Farbanalyse-Experte, daher solltet ihr euch vielleicht einfach selbst eine Meinung bilden *lach*

Kesses Kirschchen_01

Zum Auftrag lässt sich gar nicht viel sagen. In gewohnter Manier ist auch dieser edding L.A.Q.U.E. in zwei Schichten deckend und sehr schnell trocken. Aufgrund der neonartigen Leuchtkraft ist Cocktail Cherry meiner Meinung nach ein typischer Sommerlack, der erst zu sonnengebräunter Haut sein volles Potenzial ausschöpfen kann. Ich vermute, dass er winterblasse Haut erst recht blasser aussehen lässt.

Kesses Kirschchen_03

Welcher der drei Sommerfarben ist denn euer Liebling? Habt ihr von den Farben auch welche zuhause? Und welcher ist eigentlich euer Sommerlack schlechthin? Gibt es da eine Farbe, die ihr jeden Sommer lackieren wollt?
Lasst mir doch gern einen Kommentar da, dafür gibt es jetzt noch eine Menge Bilder von Cocktail Cherry *lach*

Kesses Kirschchen_04Kesses Kirschchen_05Kesses Kirschchen_06Kesses Kirschchen_07Kesses Kirschchen_08Kesses Kirschchen_09

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s