Der Shiiley-Gedächtnisgradient

Hallo ihr Lieben,

kennt ihr eigentlich schon Julia aka Shiiley, die Freehand-Expertin? Wenn nicht schaut unbedingt mal auf ihrem Blog oder Instagram vorbei, was sie da (bis zu ihrer Sommerpause) gezaubert hat ist der helle Wahnsinn!
Bei ihr fand ich auch den Hauptstar der heutigen Nailart: diesen Gradient, der eine Vielzahl an Nachahmerinnen fand.

Allein deshalb durften auch die essies einziehen, die Julia dafür verwendet hat:
♦ Apres Chic
♦ Getting Groovy
♦ Leggy Legend

PRODUCT_Shiiley-Gradient

Sage und schreibe ein ganzes Jahr habe ich jetzt letztendlich gebraucht, um den Gradient mal nachzutupfen. Da ich die Nailart im Rahmen eines Instagram-Live-Videos gestaltet habe, entfallen heute leider die Einzelschritte. Wobei der Gradient so schön war, dass ich den demnächst vielleicht doch nochmal nachtupfe… was meint ihr?

Shiiley-Gradient_01

Die Basis hierfür war übrigens der ÜNT Ready for TakeOff, da ich keine Lust auf glitzernde Finger nach dem Ablackieren hatte, darüber lackierte ich dann zunächst zwei Schichten Apres Chic.

Shiiley-Gradient_BASIS

Insgesamt habe ich danach drei Mal den Gradient darübergetupft. Nachdem die Farbwahl ja recht herbstlich anmutet habe ich mich dazu entschieden, noch ein paar Blätter aufzustampen. Dafür nahm ich die BPL-026 und den schwarzen Stampinglack, beides von BornPretty, zur Hand. Versiegelt wurde alles mit dem Sally Hansen Insta-Dri.

Shiiley-Gradient_02

Kennt ihr den Gradient auch schon? Ich finde ihn ja immer noch total schön, da hat sich Julia echt ein Denkmal gesetzt ♥ deswegen habe ich noch ein paar Bilder für euch 🙂

Shiiley-Gradient_03Shiiley-Gradient_04Shiiley-Gradient_05

4 Kommentare

  1. Hallo liebe Steffy!
    Ich liebe dieses Gradient, das steht auch noch auf meiner To-Do-Liste!! Und da ich ja jetzt, dank dir Leggy Legend habe, steht der Umsetzung eigentlich nichts mehr im Wege!;-) Mir gefällt deine Version mit den Blätter richtig gut!!<3
    Liebe Grüße, Anna

  2. Wow wie schön! Den Gradient hatte ich bei Julia damals auch schon bewundert. Steht Dir ganz ausgezeichnet und das Stamping passt perfekt! Ich tue mich ja immer schwer bei der Farbauswahl von Gradients, entweder ich wähle Farben, die zu nah beieinander liegen oder genau das Gegenteil 😊

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.