Let´s Talk about Sins, Baby…

Hallo ihr Lieben,

ich weiß ja nicht, wie das bei euch ist, aber seid ihr eigentlich Weltenbummler? Ich ja leider nicht so, obwohl ich mir gern noch das ein oder andere Land bzw die ein oder andere Stadt anschauen möchte.
Ganz anders ist da mein Festival-Rudel-Kumpane Micha, der gefühlt jede Woche in einem Flieger irgendwohin sitzt, um Konzerte zu fotografieren oder mit seiner Kamera bepackt durch die Wildnis zu streifen. Und im Frühherbst war er sogar so lieb, mir aus Kanada ein paar Lacke mitzubringen – natürlich nichts weltbewegendes, ich kann den Guten ja kaum in eine Parfümerie schicken. Aber selbst der Gang in den Supermarkt kann bei uns Jägern schon Erfolg bringen. Dort gibt es nämlich die Marke Sinful Colors, von denen er mir vier Farben mitbrachte. Und die erste davon ist natürlich wieder ein Lila – nämlich das wunderschöne Metallic-Blurple namens Let’s talk.

Lets talk_PRODUCT_02Lets talk_PRODUCT_01

Für die kleine Nailart lackierte ich zunächst einmal den Basecoat – wie immer ANNY Liquid Nails. Darüber lackierte ich zwei Schichten Let´s Talk, die in normaler Zeit trockneten. Ist dieses Farbwechsel-Schimmer-Spiel nicht wunderschön? Hach, ich bin ganz angetan ♥ das Cleanup war erstaunlicherweise sehr unkompliziert, da hatte ich schlimmeres erwartet. Auch der doch recht dünne Pinsel war ein kleineres Problem, als ich zunächst dachte. Sehr erfreulich.

Lets talk_SOLO_01Lets talk_SOLO_02

Darüber setzte ich dann noch ein etwas filigranes Stamping. Natürlich schützte ich meine Nagelränder mit Liquid Latex, bevor ich mit der UberChic OP Art Magic-Platte sowie dem weißen BornPretty-Stampinglack stempelte.
Und, wer mich kennt, der weiß, dass ich die Kombination „Matt und Metallic“ sehr sehr schön finde – von daher ist es wohl kaum verwunderlich, dass ich auch hier einen matten Topcoat heranzog – im Genauen den trend IT UP UV Powergel Matte Top Coat.

Lets talk_STAMPINGFAIL_01

Allerdings – und ich weiß nicht, wieso – wurde durch den Topcoat mein Stampinglack irgendwie semitransparent, sodass der Let’s talk ein wenig durchscheint. Auch wenn der Effekt absolut nicht gewollt war, finde ich es doch ziemlich stimmig….

Lets talk_01

Kennt ihr Sinful Colors? Habt ihr selber schon Lacke von der Marke? Welche Lacke würdet ihr euch aus Übersee mitbringen lassen?

Lets talk_02Lets talk_03Lets talk_04Lets talk_05Lets talk_06

3 Kommentare

  1. Die Farbe ist ja wirklich der absolute Hammer!😍 Und dein stamping gefällt mir richtig gut, gerade weil sich das weiß so ein bisschen verflüchtigt hat. Woran das allerdings liegt kann ich mir auch nicht erklären!🤔 Sieht auf jeden Fall echt toll aus!

    Gefällt 1 Person

  2. Ich hab dir ja schon gesagt, den Lack hatte ich auch mal. Die Farbe steht dir wirklich großartig und auch das Design finde ich sehr cool. 🙂
    Ich habe Sinful Color Lacke bisher immer in Italien gekauft. Allgemein kaufe ich eigentlich in fast jedem Urlaub Lacke. 😀

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s