#justanothernailartchallenge || Blumenwiese

Werbung // Produktsponsoring durch/Geschenk von eddingL.A.Q.U.E.

Hallo ihr Lieben,

unglaublich, wie die Zeit rast, wir sind tatsächlich schon beim vorletzten Thema der #justanothernailartchallenge angelangt. Auch wenn das schon etwas Grund zu Wehmut und ein klitzekleines bisschen Trauer liefert, so gibt es doch viel mehr Schönes, über das man sich freuen kann. Das milde Wetter, beispielsweise, und dem daraus resultierenden Einzug des Frühlings, ganz passend jetzt zum Osterfest. Wie sieht es da denn bei euch aus? Sprießt schon das Grün, habt ihr vielleicht schon den ein oder anderen Krokus draußen entdeckt? Wurde auch langsam Zeit, dass es wieder bunter wird, oder?

janacVol3 Blumenwiese_03

Passend zu den alljährlichen „es wird warm, es wird bunt, das Leben kehrt in die Natur zurück“-Gefühlen hatte ich mir das Thema Blumenwiese für die Challenge gewunschen (auch wenn ich damit nicht allein war, wie ich feststellen musste, war das Thema auch schon bei der #wirmachensdienägelschön-Instaparade von @notprofessionail dabei, hupsi…) und meine beiden Mädels hatten glücklicherweise nichts dagegen. Also los, stürzen wir uns in ein farbenprächtiges Blütenmeer.

janacVol3 Blumenwiese_01janacVol3 Blumenwiese_06

Ich fand, es war mal wieder an der Zeit für Nagelsticker – im Genauen ein Design aus dem letztjährigen Adventskalender. Und dieses Design passt sogar in doppelter Hinsicht: nicht nur, dass es von meiner Namenskollegin Steffi von frischlackiert kreiiert wurde, nein, auch ihre Ausführungen, wie sie zu diesem Design gekommen ist, passen hervorragend zu meinen Frühlingsgefühlen und der Absicht hinter diesem Thema. Jackpot, würde ich sagen. Natürlich rede ich hier von der Blumengeometrie, die ihr für 4,95€ im Stickergigantshop erwerben könnt. Ich mag die Farbzusammenstellung an diesem Design sehr, ein wenig Pink, ein wenig Rot, ein wenig Orange – wunderschön leuchtend wie eine bunte Blumenwiese. Dazu recht „artneutrale“ Blütenköpfe, sowie ein dezentes grafisches Muster im Hintergrund (das hätte auch super zum Mustermix gepasst, fällt mir gerade auf…) – ein rundum harmonisches Design. Danke, Steffi!

janacVol3 Blumenwiese_PROD_02janacVol3 Blumenwiese_PROD_01

Ein wenig tat es mir ja schon weh, die Sticker anzuschneiden, aber vom Herumliegen werden sie auch nicht besser, nicht wahr? Also bestickerte ich sowohl den Mittel- als auch den Ringfinger – im oben verlinkten Beitrag von Steffi findet ihr übrigens eine tolle Videoanleitung, wie man die Sticker aufbringt. Genau so mache ich das nämlich auch. Schaut es euch gern mal an.

janacVol3 Blumenwiese_TUT_01

Da sich die Hintergrundfarben auf den verschieden Akzentnagelgrößen etwas unterscheiden, entschied ich mich dazu, den Zeige- und kleinen Finger in zwei verschiedenen, aber doch harmonisierenden Farben zu lackieren. Dafür griff ich zu den eddingL.A.Q.U.E.n Awesome Apricot* (auf Zeigefinger) und Flashy Fuchsia* (kleiner Finger), die ich in meinem Bloggerklassentreffen-Goodiebag hatte. Dass ich jeweils zwei unkomplizierte Schichten lackierte, muss ich ja fast nicht mehr erwähnen, oder?

janacVol3 Blumenwiese_TUT_02

Falls ihr euch wundert, dass ich bisher noch nichts über den Daumen geschrieben habe, dann habt ihr vollkommen recht. Eigentlich wollte in den Daumen nämlich auch „nur“ bestickern – allerdings ist der 14mm-Sticker etwas zu schmal für meinen Daumen. Kurzerhand entschloss ich mich, mit Poppy Pumpkin* (ebenfalls aus dem BKT-Goodiebag) einen Ruffian Nail im Lackschaft’schen Stil zu kreiieren. So macht man aus der Not eben eine Tugend 😉

janacVol3 Blumenwiese_TUT_03

Als Topcoat griff ich natürlich zum Stickergigant Nachspiel „Zauberglanz“. Insgesamt finde ich, dass die Farbzusammenstellung jetzt doch den letzten Frühlingsmuffel hinter dem Ofen vorlocken müsste, oder?

janacVol3 Blumenwiese_02janacVol3 Blumenwiese_04janacVol3 Blumenwiese_05

Und schwuppdiwupp, schon ist meine farbenfrohe Blumenwiese fertig. Das macht gleich richtig Lust darauf, rauszugehen und die Sonnenstrahlen zu genießen. Na mal sehen, ob ich den Herzbuben nachher nicht für einen Spaziergang begeistern kann 😉

 

*diese Produkte wurden mir kosten-&bedingunslos von eddingL.A.Q.U.E. in Form eines Geschenkes/einer Goodiebag auf dem Bloggerklassentreffen 2017 überlassen.


 

 

5 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.