Nailart || Flakie Fishtail

Werbung // Markennennung bzw. Produktsponsoring durch BornPretty

Hallo ihr Lieben,
nachdem ich euch ja schon das Glitzertape* und die schicken Holosternchen* gezeigt hatte, habe ich heute das dritte Produkt für euch, dass ich mir beim BornPretty Store aussuchen durfte: nämlich ein Döschen mit dem Chameleon Holographic Flakes Powder* in der Ausführung #1. Eine Kombination aus Multichrome mit Holo in Flakiesform…das musste ich einfach testen. Allein im Pot sieht das schon phänomenal aus, oder nicht?

Flakie Fishtail_MAKRO

Wie der Name des Beitrags schon verrät, habe ich mich wieder an Fishtail Nails gewagt. Nachdem die Technik bei der Frischlackiertchallenge ja doch leichter vonstatten ging als erwartet, dachte ich, dass sich mit den Flakies doch sicher auch eine tolle Fischgrätenoptik erzielen lassen könnte. Immerhin schimmern die Schuppen der Meeresbewohner ja auch gern mal in den prächtigsten Farben, oder?

Flakie Fishtail_01

Die Basis
Laut Produktseite soll man das Flakiespuder über UV-Lack benutzen, aufgrund meiner Allergie entschied ich mich aber wieder für die Glitter Base von Dance Legend. Diese lackierte ich in einer etwas großzügigeren Schicht auf den nackten Naturnagel und ließ sie sehr gut trocknen.

Flakie Fishtail_Base

Die Nailart
Anschließend klebte ich mit Nailarttape das Fishtail-Muster direkt auf die Base, bei einem Vorabversuch durfte ich erfreut feststellen, dass sich da beim Abziehen nichts von der Base ablöst.

Flakie Fishtail_TUT_01Flakie Fishtail_TUT_02Flakie Fishtail_TUT_03

Danach trug ich das Chameleon Powder* auf – hier hat man übrigens zwei Möglichkeiten: zum einen kann man durch festes Einreiben einen Mirroreffekt erzeugen, durch Auftupfen bleibt die Flakiesstruktur erhalten. Ich entschied mich für letzteres, da das einen leicht schuppigen Eindruck hinterlässt und sich bei zu festem Rubbeln die Tapes wieder abgelöst haben.

Flakie Fishtail_TUT_04Flakie Fishtail_TUT_05

Nachdem das Powder* eingerieben war, habe ich einfach flugs die Tapes abgezogen und zunächst alles mit zwei Schichten des essence Waterbased Topcoats versiegelt.

Das Finish
Um abschließend alles an Ort und Stelle zu halten, lackierte ich noch eine Schicht des trend IT UP Ultra Quick Dry Top Coats darüber, der hat nochmal eine Ladung Glanz gebracht.

Flakie Fishtail_02Flakie Fishtail_03Flakie Fishtail_04Flakie Fishtail_05

Fertig ist mein Flakies Fishtail-Look. Ich finde, die Kombination aus Flakies und Cut Out-Mustern passt irgendwie ziemlich gut zusammen, oder nicht? Würdet ihr das Design auch tragen?

*der mit einem Sternchen markierte Artikel wurde mir kosten-&bedingungslos vom BornPretty Store zur Verfügung gestellt (PR Sample). Die Bewertung des Produkts spiegelt ausschließlich meine eigene Meinung wieder.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s