ILNP || High Voltage

[unbeauftragte Werbung // Markennennung]

Hallo ihr Lieben,
endlich! Endlich endlich endlich kann ich ihn euch zeigen. Nachdem ich ja so felsenfest davon überzeugt war, ihn zu besitzen, und letztlich ja dann doch an meinem Kopf zweifeln musste, habe ich mir High Voltage aus der letztjährigen Fall Equinox-Herbstkollektion von ILNP schließlich doch noch gekauft. Gekauft und fast instantan lackiert. Das wurde aber auch höchste Zeit. Immerhin hab ich diesen Lack, der ja gerade zu meinen Namen schrie, vom ersten Swatchbild an vergöttert und angeschmachtet. Nach den nächsten Bildern könnt ihr sicher verstehen, wieso. Also, hoffe ich zumindest^^
Na, Butter bei die Fische. Wie hätte ich zu diesem Traum aus Violett, pinkem Schimmer und Holo bitte „Nein“ sagen sollen? Seht ihr – das geht überhaupt nicht. Garnieniemals wäre das gegangen. Absolut undenkbar. Vielleicht versteht ihr jetzt, warum ich so über alle Maßen konfus war, als ich High Voltage nicht in meinem Bestand fand. Verrückte Welt, ich sags euch.
An sich ist der Lack ja wirklich ein Traum. Der Glanz auf den Bilder kommt nur vom Lack, da ich Angst hatte, dass Topcoat den Holoeffekt schlucken könnte, habe ich diesmal darauf verzichtet. Gehalten hat der Gute dann aber dennoch fünf Tage, ehe wirklich größeres Chipping und Tipwear einsetzte. Der ILNP hat also fast auf ganzer Linie gepunktet. Aber eben nur fast. Für die volle Deckkraft waren nämlich doch drei Schichten von Nöten, da er sheerer ist, als man im Fläschchen vermutet. Das ist wirklich ein kleiner, nicht zu verachtender Wermutstropfen. Aber für mich auch der Einzige.
Wie findet ihr High Voltage? Hat er euer Herz auch erobert, oder stehe ich allein mit ihm auf weiter Flur? Hätte der Lack bei euch trotz der Sheerness ein Plätzchen gefunden, oder wäre das für euch ein No Go? Weitere Swatches (sowie den Rest der Kollektion) findet ihr übrigens bei Alina, deren perfekte Bilder nicht unerheblich zur Kaufentscheidung beigetragen haben 😉

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.