Trind || Jeans Blue

[Werbung // Produktsponsoring durch Trind]

Hallihallo ihr Lieben,
wie waren eure Osterfeiertage? Habt ihr euch gut erholt beziehungsweise seid ihr noch aktiv dabei? Ich hatte ein tolles Wochenende mit den Familien, bei strahlendem Sonnenschein lebt es sich einfach leichter, oder? Nichtsdestotrotz kamen natürlich auch die Nägelchen nicht zu kurz, und ich nutzte die Gunst der Stunde, um eines der Messegoodies von der Beauty Düsseldorf auszuprobieren. 
Ich weiß ehrlich gesagt nicht so recht, wie ich diesen Lack beschreiben soll. Jeans Blue* von Trind ist ein Traum. Ein richtiger, wahrer Traum. Wieso, fragt ihr euch vielleicht? Nun, das könnte verschiedene Gründe haben. Zum einen hätten wir natürlich die Farbe: ein tolles, gedämpftes Denimblau. Knallerfarbe, gefällt mir lackiert sogar noch besser als auf dem Messestand. Dann müssen wir über die Konsistenz reden. Der Trind ist suuuupercremig. Dickflüssig genug, um nicht unkontrolliert in die Nagelfalzen zu laufen, aber auch nicht zu zäh, als dass das Lackieren sonderlich schwierig wäre. Der Pinsel ist gerade und flach mit einer schönen Endrundung gebunden, fächert allerdings wunderbar auf und passt somit einwandfrei zu meiner Nagelrundung. Und die Deckkraft? Die ist der Clou! Jeans Blue* deckt mit einer einzigen Schicht schon hervorragend gut und konnte damit den Eindruck meines ersten Trind nur bestätigen.
Lackiert seht ihr hier zwei Schichten (für das Komfortgefühl) OHNE Topcoat. Jepp, richtig gelesen: der Trind glänzt schon ohne Topcoat dermaßen stark, das hätte ich niemals gedacht. Lediglich die Trockenzeit ist einen Ticken länger, als ich es von anderen Lacken gewohnt bin, aber ganz ehrlich? Das nehm ich gerne in Kauf. 
Der einzige Wermutstropfen, der sich bei mir im Zusammenhang mit Trind einstellt, ist die Verfügbarkeit. Leider leider gibt es in Deutschland (noch) keinen eigenen Onlineshop, die Produkte kann man derzeit ausschließlich über Amazon erwerben. Aber ich bin mir ziemlich sicher, dass sich da in Zukunft was tun wird *positive Gedanken und so*
An dieser Stelle möchte ich nochmal Danke sagen an Steffi von Trind/Acaya, die sich auf der Messe in Düsseldorf trotz großem Kundenandrangs viel Zeit für uns genommen hat ♥ und natürlich auch ganz ganz lieben Dank für die Goodies, das war wirklich großzügig von euch ♥
Wie gefällt euch denn der schöne Jeans Blue*? Konntet ihr schon Erfahrungen mit der Marke sammeln, evtl auch mit dem ein oder anderen Pflegeprodukt? Oder ist das eine Marke, zu der ihr irgendwie gar keinen Bezug habt?

*hierbei handelt es sich um ein Messegoodie der Beauty Düsseldorf 2019, welches mir kosten-&bedingungslos von Trind zur Verfügung gestellt wurde.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar zu Ida Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.