piCture pOlish || Heaven

[unbeauftragte Werbung // Markennennnung]

Hallo ihr Lieben,
es wird mal wieder Zeit für ein bisschen exzessive Lilaliebe. Anlass hierfür war die zweite #ppstayathome2020-Challenge – nach dem ersten Thema Fabulous Flora stand diesmal das Topic „your favourite pp shade“ auf dem Plan. Tjaaa und DAS war ja mal eine Hausaufgabe, die ich nicht bewältigen konnte oder wollte. Ich meine, ihr wisst ja mittlerweile, dass ich die kleinen australischen Lacke schon sehr mag. Und aus all den Schönheiten, die ja alle aus gewissen Gründen bei mir einziehen durften, explizit einen einzelnen herauszupicken…ne, also wirklich…..ne. Nicht mit mir.
In meiner Not zog ich einen besseren Entscheidungswütigen zu Rate: meinen Freund. Ich breitete kommentarlos alle piCture pOlishes, die noch unlackiert waren, vor ihm aus und ließ ihn eine Farbe aussuchen. Nachdem er sich viel Zeit für Abwägen, Zurückstellen und Holo-Testen genommen hatte, hielt er mir schlussendlich Heaven vor die Nase.
Auf meine Frage, warum er ausgerechnet diesen Lack ausgewählt hatte, bekam ich folgende Antwort: „Erstens, er ist Lila, und das ist ja deine Lieblingsfarbe. Zweitens ist er schön hell, was ja ganz gut zum Frühling jetzt passt. Und drittens magst du ja Flieder und Hyazinthen, da kommt die Farbe ziemlich gut hin.“ Und was soll ich sagen? Die Argumente kann ich eins zu eins so unterschreiben. Er kennt mich eben doch ganz gut 😉
Also habe ich mir den schönen Lilafliederholo flugs auf die Nägel gepinselt. Für eine gleichmäßige Deckkraft waren hier drei dünne Schichten nötig, die Konsistenz war mir für zwei dickere Schichten dann doch zu flüssig. Der piCture pOlish trocknet aber ziemlich schnell, also war das ziemlich unproblematisch.
Wie steht es mit euch? Könntet ihr DEN einen Lack aus euren piCture pOlishes auswählen, oder hättet ihr da auch ziemliche Probleme?

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar zu Laura Lackschaft Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.