a-england || The Raven

[unbeauftragte Werbung // Markennennung]

Hallo ihr Lieben,
hui, das war ja ein furioser Start in die Ypslackiertchallenge! Während ich noch dabei war, mein kleines „Ich hab ein wenig versagt“-Minitrauma zu verarbeiten, entsprang meinen grauen Zellen eine – eventuell geniale – Idee. Ich hab da ja so ein kleines Faible für, wenn Lacke namentlich und/oder farblich zu einem bestimmten Thema passen. Wie wäre es also, wenn ich freitags jeweils einen (oder mehrere) Swatch(es) auf dem Blog zeige, der mit den gerade genannten Bedingungen zum Challengethema der Woche passt? Was haltet ihr davon?
Um zumindest das Vorhaben schon mal angefangen zu haben, gibt es heute direkt den ersten Lack dazu – es ist niemand geringereres als The Raven von a-england. Dieser ist – ebenso wie die schöne Lady Jane Grey – Teil der Tales from the Tower-Kollektion und ja, was soll ich sagen? Er ist schwarz, hat einen feinen, subtilen, leicht goldenen Holo und er heißt wie mein Lieblingsvogel. Welcher Lack könnte da besser zum Animal Print-Thema passen? Also ich wüsste so schnell keinen.
The Raven besitzt, wie schon erwähnt, einen eher subtileren Holoeffekt und ich finde, das gibt dem Lack genau die richtige Portion Mystik, die ihm der Name schon mit auf den Weg gibt. Im Sonnenlicht funkelt der Rabenlack aber trotzdem ganz schön – ich habe mein Bestes gegeben, den Effekt im Kunstlicht für euch einzufangen.
Die Lackierperformance des a-england war gewohnt problemlos. Da der Rabe beinahe ein Onecoater ist, reichten zwei Schichten locker aus für die perfekte Deckkraft. Zwar trocknet der Lack auch sehr schnell, aufgrund des fehlenden Flaming Holos wird das Finish aber wesentlich glossiger. Trotzdem bekommt The Raven eine Schicht Topcoat sehr gut, und meiner Meinung nach wird der subtile Holo dadurch noch etwas besser betont.
Das ist also mein Partner-Swatch zum Challengethema der Woche. Was haltet ihr denn so von der Idee? Findet ihr sowas eher cool oder achtet ihr auf solche Zusammenhänge eher weniger?

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar zu Ananka Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.